moomo.
Weil gute Gründe dafür sprechen.

.: der gemeinnützige Träger.

Die heutige Zeit ist geprägt von schnellen Entscheidungen, raschen Veränderungen und unzähligen Möglichkeiten. Die private Trägerschaft von moomo ermöglicht es darin, ein verlässliches Betreuungsangebot zu etablieren, welches dank kurzer, transparenter Entscheidungswege auf die Wünsche und Bedarfe der Kinder und Familien unmittelbarer eingehen kann. Die Basis dafür bildet eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir sind als gemeinnützige Gesellschaft anerkannt – das bedeutet, dass alle Einnahmen, die die Kita erwirtschaftet, zu 100% wieder in die Kita zurückfließen.

wir suchen:
(Staatlich anerkannte) Erzieher*innen

vielfältig.
Weil jedes Kind etwas Besonderes ist.

.: die Idee.

Unser Anspruch ist eigentlich ganz einfach. Wir wollen ein guter Ort für dich und dein Kind sein.

Dieser Überzeugung folgend sind wir neugierig, jedes uns anvertraute Kind nach seinen persönlichen Potenzialen, Fähigkeiten, Interessen und Neigungen im respektvollen Dialog ganztägig zu begleiten. Unsere Einrichtung ist ein Ort des Lebens, der Begegnung, der Gemeinschaft und der Freude. Dies sind unserer Auffassung nach Bedingungen, um nachhaltige Lern- und Bildungsprozesse zu erleben.

selbstwirksam.
Weil Kinder sich ausprobieren wollen.

 .: der pädagogische Ansatz

Wir verfolgen einen kindorientierten, ganzheitlich-demokratischen Ansatz, von dem aus alle weiteren Denk- und Handlungsschritte vollzogen werden. Unsere Kita ist ein freier Ort des selbstbestimmten Entdeckens, Forschens und Begreifens.

Grundlegend für unser tägliches pädagogisches Denken und Handeln sind daher die Ideen des Pädagogen Loris Malaguzzi und seiner Erziehungsphilosophie der „Reggio Pädagogik“. Ergänzend arbeiten wir nach den Empfehlungen des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans.


lebensnah.
Weil dies die Zeit Deines Kindes ist.

.: die Verantwortung.

Der Besuch einer Tageseinrichtung ist für viele Kinder ein erster einschneidender Lebensabschnitt in der außerfamiliären Bildung und Betreuung. Diese besondere Zeit verdient besondere Aufmerksamkeit. Feinfühlige Interaktion, sensibles Begleiten und wahrnehmendes Beobachten sind dafür unerlässlich.

Eine Kindertageseinrichtung muss sich der Lebenswirklichkeit des Kindes und seiner Familie anpassen und nicht umgekehrt. Deshalb erfolgt unsere Angebotsplanung bedarfsbewusst und individuell. Wir verstehen unseren Bildungsauftrag als familienunterstützend und -ergänzend. Gegenseitiges Vertrauen bildet die Basis, von der aus eine zuverlässige Bildungspartnerschaft aufgebaut werden kann.

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Einrichtung gut ist, wenn alle am Bildungsprozess Beteiligten nach ihren persönlichen Potenzialen und Fähigkeiten gefördert, gefordert und unterstützt werden.

Öffnungszeiten:__Montag-Freitag 08 – 14 oder 17 Uhr
(Frühbetreuung von 7-8 Uhr zubuchbar)
4 Wochen Schließzeiten im Jahr
Gruppen:1 U3 Gruppe (1-3 Jahre)
2 alterserweiterte Gruppen (2-6 Jahre)
Träger:Kindertagesstätte MOMO Zeit für Kinder gGmbH
Ansprechpartnerin: Hannah Bangert
Hajo-Rüter-Str. 21
65239 Hochheim am Main
post@moomo.org 
Kita:moomo gemeinnützige Kita
Rheingaubogen 21
65239 Hochheim am Main
Preise:

Die Elternbeiträge entsprechen den ortsüblichen Preisen der Stadt Hochheim

Kinder 3-6 Jahre

8-14 Uhr · 0 Euro
8-17 Uhr · 66 Euro

Kinder 1-3 Jahre

8-14 Uhr · 210 Euro
8-17 Uhr · 315 Euro